Zürich-West. Ein neues Stadtquartier PDF

An bester und unverbaubarer Zürich-West. Ein neues Stadtquartier PDF direkt am Bodensee entstehen 63 Eigentumswohnungen mit 2. Helle, lichtdurchflutete Räume und grosse Fensterfronten gewähren aus jeder Wohnung traumhafte Ausblicke auf den See und das Alpsteinmassiv.


Författare: Hans Kollhoff.
«Stadt» entsteht nicht aus dem Geiste des «Design» im Interesse anonymen Investments. Design muss sich nicht architektonischen Fragen der Nützlichkeit, Haltbarkeit und Schönheit stellen; der Zweck (der Vermarktung) heiligt seine Mittel, oft schon bevor es materiell verwirklicht wurde. Doch Design zersetzt die Stadt. Im Zuge der Globalisierung macht es aus Stadtindividuen Allerweltsstädte. Design zielt auf Globalität
und den Augenblick. Architektur dagegen kennt Herkunft und zielt auf Dauer. Die Stadt ist aus individuellen Häusern gebildet, aus Hauscharakteren auf privater Parzelle in geschlossener oder offener Bauweise, einer Baufl ucht entlang einer Strasse folgend, die einen Namen hat. Diese gewinnt ihre Eigenart aus der Vielfalt der Häuser, die sie als Raum konstituieren und zu einer Adresse werden lassen. Solche Wohn- und Geschäftshäuser zu entwerfen war die Aufgabe der Studenten der Professur Hans Kollhoff an der ETH Zürich. Entstanden sind konkrete Projekte für einen gegebenen Ort im Westen Zürichs, die mehr sind als nur Alternativen zu den real ebendort entstehenden Architekturen. Jedes von ihnen ist ein glaubwürdiger
Entwurf für ein Zürcher Quartier, der auf Augenhöhe dem Stadtkörper entgegentreten
kann.

Die Wohnungen verfügen über grosszügige, teilweise umlaufende Terrassen. Hier wohnen und leben Sie mit allen Sinnen, 365 Tage im Jahr. Herzlich willkommen in der Überbauung breeze! Die HRS Real Estate AG hat diese Woche mit den Abbrucharbeiten auf dem Areal Breitehof begonnen.

Anstelle der ehemaligen Forster-Fabrik entstehen dort ab Februar 2018 vier Mehrfamilienhäuser mit 40 Eigentums- und 11 Mietwohnungen. L Architekten ist das Resultat eines im Jahr 2012 durchgeführten Architekturwettbewerbs. Geplant sind 60 Wohnungen mit Gewerbeflächen im Erdgeschoss. Der Baustart für das von Burkhalter Sumi Architekten GmbH geplante Projekt ist auf Frühjahr 2018 vorgesehen. September wurde das Kulturzentrum Presswerk Arbon, bestehend aus der Musikschule Arbon, der Eventhalle Presswerk und aus dem Saurer-Depot, feierlich eingeweiht.

Während dem gesamten Wochenende fanden verschiedene Eröffnungsfeierlichkeiten statt. Unverbaubare Seesicht auf einem der letzten Grundstücke in Arbon direkt am Bodensee. Hochstehende Architektur, überdurchschnittlich grosszügige Aussenräume und ein geschmackvoller Innenausbau. Möchten Sie eine Brise besser wohnen und rechtzeitig mehr über die einmaligen Eigentumswohnungen «breeze» erfahren?

Dann registrieren Sie sich bitte hier: www. Nach einem mit fünf Architekturbüros durchgeführten Studienauftrag soll dort nun eine Überbauung mit 63 Eigentumswohnungen entstehen. Der Baustart ist auf die erste Hälfte 2018 vorgesehen, der Bezug ab Ende 2019. Die HRS Investment AG reichte jüngst ein Baugesuch für das Areal Breitehof bei der Stadt Arbon ein. Geplant sind vier Wohnhäuser mit 40 Eigentums- und 11 Mietwohnungen.

This entry was posted in Bücher-Reihen. Bookmark the permalink.