Wendezeiten PDF

Fehrle machte zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte dann Wendezeiten PDF an der FU Berlin. Zeitgleich mit dem Chefredakteur Uwe Vorkötter wechselte Fehrle von August 2006 bis August 2007 auf den gleichen Posten bei der Frankfurter Rundschau. Dann übernahm sie für knapp zwei Jahre die Leitung des Hauptstadtkorrespondentenbüros der Wochenzeitung Die Zeit.


Författare: .

Der Band versammelt Beiträge aus verschiedenen Disziplinen, die der Frage nachgehen, wie in Drama und Film Wendezeiten modelliert werden. Die Gestaltung epochaler Zäsuren bringt eigenständige Deutungsansprüche zur Geltung, die nicht auf vorgeordnete politische, gesellschaftliche oder historische Zusammenhänge zurückgeführt werden können, sondern überhaupt erst im Vollzug medial (Text und Bild) gebundener Kommunikation entworfen und zur Reflexion aufgegeben werden. Dieses Problem beleuchten die einzelnen Studien unter Berücksichtigung unterschiedlicher Kulturen und mit einer historischen Perspektive, die von der frühen Neuzeit bis ins 20. Jahrhundert reicht. Die Beiträge bieten in ihrem Zusammenhang einen fragmentarischen Überblick über die in Drama und Film beobachtbaren Auseinandersetzungen mit tief greifenden Zäsuren, deren Deutung und Erschließung nicht zuletzt als künstlerische Gestaltung erfolgt.

Fehrle wohnt seit langem in Berlin-Kreuzberg und hat einen Zweitwohnsitz im Wendland. Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Harte Zeiten für die kühle Chefin, taz vom 1. Co-Chefredakteur Vorkötter geht Fehrle soll „Berliner Zeitung“ führen, Süddeutsche Zeitung vom 31.

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Februar 2019 um 18:16 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

This entry was posted in Ratgeber. Bookmark the permalink.