Prophezeiungen der Weisen PDF

Prophet ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Als Prophetie bezeichnet prophezeiungen der Weisen PDF die Verkündigung von Botschaften einer Religion durch Personen, die sich durch einen Gott berufen sehen.


Författare: Dörthe Haltern.
"Glaube hat eine immense Macht, doch Unglaube schützt nicht und Vergessen macht alles nur noch schlimmer."

Prophetie ist ein besonders aus dem Alten Orient bekanntes, vielschichtiges Phänomen. Sie kennzeichnet vor allem die abrahamitischen Religionen und ihren Ein-Gott-Glauben. Eine große Vielfalt altorientalischer Texte enthalten oder sind Weissagungen oder Prophezeiungen. König Rettung vor seinen Feinden zugesagt.

Auch dies gilt als Form von intuitiver Heilsprophetie, während sonst eher die induktive Form üblich war. Intuitive Prophetie war in der Antike nicht streng von allgemeiner Mantik unterschieden. Besonders Orakel waren im Mittelmeerraum und vorderen Orient zeitweise weit verbreitet. Geber oder Übermittler waren wie in Delphi oft fest am Hof oder Kultort angestellt und antworteten auf eine rituelle Befragung. 30 Tontafeln mit neuassyrischen Orakelsprüchen von namentlich genannten Tempelbeamten und Handwerkern. Sie sind direkte Gottesanrede an bestimmte Adressaten und weisen auf historische Ereignisse hin. Sie folgen keiner Opferschau oder Sterndeutung, sondern geben sich als unmittelbare Gottesbescheide.

Inhaltlich verkünden sie dem König Heil, langes Leben und Fortbestand seiner Dynastie, und tadeln kultische Nachlässigkeiten. Prophetie erhielt vor allem im antiken Judentum seit etwa 1000 bis 200 v. Rang für die Beziehung Gottes zu den Menschen. Beide sind in Geschichts- und Prophetenbüchern gesammelt und aufgezeichnet worden.

This entry was posted in Kalender. Bookmark the permalink.