Mercedes 200 D/220 D/240 D/300 D 1/76 bis 12/84 PDF

Der Ford Mondeo ist ein Pkw-Modell des Automobilherstellers Ford in der Mittelklasse. Mercedes 200 D/220 D/240 D/300 D 1/76 bis 12/84 PDF dem amerikanischen Markt wird der größtenteils identische Ford Fusion angeboten. Der Mondeo ist der Nachfolger des im Spätsommer 1982 präsentierten Ford Sierra. Mundus heißt in der lateinischen Sprache Welt.


Författare: Rüdiger Etzold.
Über 400 Abbildungen zeigen die einzelnen Arbeitsschritte. Störungstabellen helfen bei der Fehlersuche. Stromlaufpläne ermöglichen das schnelle Auffinden eines Fehlers in der elektrischen Anlage und helfen beim nachträglichen Einbau von Elektro-Zubehör.
Hier finden Sie Angaben über Reparaturen rund um das Auto:
* Motor* Kraftstoffanlage* Abgasanlage* Kupplung* Getriebe* Schaltung* Achsen* Lenkung* Bremsanlage* Räder und Reifen* Karosserie* Elektrik und Armaturen* Wagenpflege
Behandelte Typen im Buch
200 D 2,0 l / 40 kW (55 PS) 1/76 – 1/79
200 D 2,0 l / 44 kW (60 PS) 2/79 – 12/84
220 D 2,2 l / 44 kW (60 PS) 1/76 – 1/79
240 D 2,4 l / 48 kW (65 PS) 1/76 – 7/78
240 D 2,4 l / 53 kW (72 PS) 8/78 – 12/84
300 D 3,0 l / 59 kW (80 PS) 1/76 – 8/79
300 D 3,0 l / 65 kW (88 PS) 9/79 – 12/84

Der Ford Mondeo wurde außerdem zum Auto des Jahres 1994 gewählt. Die Fahrzeuge wurden ab Anfang 1993 im belgischen Genk in einem Zweigwerk der deutschen Ford-Werke GmbH gebaut. Mit der Einführung des Mondeo am 4. März 1993 kehrte Ford in der Mittelklasse nach 22 Jahren wieder zum Frontantrieb zurück. Allerdings war der Mondeo kurzzeitig auch in Verbindung mit dem 2,0-Liter-Motor mit Allradantrieb erhältlich.

Das Design des Mondeo stand bereits 1986 fest. Größerer Innenraum bei unverändert kompakten Außenabmessungen. Das bedeutete den Abschied vom Heckantrieb des Sierra und eine Karosserie im stilbildenden Cab-Forward-Design. Das sah vor, den Raum für die Technik so weit wie möglich zu beschneiden, um im Gegenzug die Fahrgastzelle weiter vorn beginnen zu lassen.

This entry was posted in Jugendbücher. Bookmark the permalink.