Hormone – eine Übersicht PDF

Möchten Sie Kreisläufe schliessen und Ihren eigenen Dünger herstellen? Geht es Ihnen gegen den Strich mit sauberem Trinkwasser ihre Toilette zu spülen? Haben Sie ein Hormone – eine Übersicht PDF fernab der Zivilisation?


Författare: Matthias Patti.
Die Hormone – sie sind biochemische Botenstoffe und regulieren eine Vielzahl von Vorgängen im menschlichen Körper. Dieses Büchlein ist eine kurzgefasste Übersicht über Physiologie, Pathophysiologie und wesentliche klinische Aspekte aller wichtigen menschlichen Hormone.

Vuna zeigt, wie Sie Ihr Abwasser sinnvoll vor Ort reinigen. Vuna zeigt, wie Sie mit Ihren Ausscheidungen kein Wasser verschmutzen. Vuna zeigt, wie Sie aus Abwasser Wertstoffe wie Dünger oder Frischwasser herstellen können. Wir stellen Dünger aus menschlichem Urin her und haben Lösungen zur Aufbereitung von separierten Abwasserströmen.

Wir betreuen und unterhalten Ihre Urinaufbereitungsanlage. Vuna Planung – Wir beraten Sie und planen mit Ihnen dezentrale Sanitärsysteme, implementieren Ressourcenrückgewinnung und helfen Nährstoffkreisläufe zu schliessen. Vuna bietet Ihnen eine komplette und aktuelle Übersicht über mögliche Systeme und Technologien für Ihre Sanitäranlagen. Wir entwerfen und planen für Sie massgeschneiderte Anlagen und wählen die passendste Abwasseraufbereitung für Ihre Situation. Wir verfügen über ein dichtes Netzwerk zu Planungsbüros, Herstellerfirmen und Bewilligungsbehörden und garantieren so für einen reibungslosen Ablauf Ihres Projektes. Kontaktieren Sie uns für Machbarkeitsstudien, Beratung, Planung, Untersuchungen usw.

Abwasser da aufbereiten, wo es anfällt. Dadurch spart man lange, kostspielige und komplexe Kanalisationen und ermöglicht eine gezielte Aufbereitung der unterschiedlichen Abwasserströme. Dank Trockentoiletten wird Ihr Wasser für Wichtigeres verfügbar: Für Trinken, Kochen und Körperhygiene. Abwasser enthält viele Wertstoffe: Wasser selber kann weiterverwendet werden. Unser Vorzeigeprodukt ist der aus Urin produzierte Dünger Aurin. Um Dünger aus Urin herzustellen müssen wir diesen zuerst stabilisieren, anschliessend filtern und zum Schluss eindampfen. Um 1 Liter Aurin zu produzieren brauchen wir rund 10 Liter Urin und zwei bis drei Tage Behandlugszeit.

Aurin ist ein Universaldünger aus menschlichem Urin. Vuna bietet das Verfahren das den Urin zu Dünger umgewandelt. Dabei werden Medikamentenrückstände, Hormone und Keime entfernt, die Nährstoffe bleiben jedoch drin. Der Dünger ist seit 2018 offiziell vom Bundesamt für Landwirtschaft für Gemüse und Blumen zugelassen. Wir blicken zurück auf mehrere Jahre mit facettenreichen Projekten.

Diese reichen von Konzeption über Planung bis zur Ausführung innovativer Sanitärsysteme auf allen Höhenstufen. Wir antworten auf die wachsende Nachfrage nach alternativen Lösungen der Abwasserbehandlung. Lernen Sie mehr über unsere Tätigkeiten. Hier finden Sie ausgewählte Dokumente zum herunterladen.

Verwendung für grosse Mengen an separat gesammeltem Urin suchte. Bastian arbeitet seit rund einem Jahrzehnt mit dezentraler Abwasser- und Wasseraufbereitung. Er hat zwischen 2010 und 2015 das VUNA-Projekt in Südafrika und in der Schweiz koordiniert. Davor leitete er während zwei Jahren das STUN-Projekt in Nepal. EPF mit einer Leidenschaft für praktische Arbeiten.

Seit 2016 leitet er die Vuna GmbH als Geschäftsführer. Kai ist der Experte mit fundierten Kenntnissen zu Abwasser und Verfahrenstechnik. Er forscht seit zwei Jahrzehnten über Urintrennung an der Eawag, wo er 2002 als Pionier auf diesem Gebiet seine Doktorarbeit verfasste. Kai ist wissenschaftlicher Berater der Vuna GmbH. Mit einem Abschluss in Business Innovation der Universität St. Gallen und als zertifizierter Multimedia Designer beherrscht Luzius die Schnittstellen zwischen der wirtschaftlichen Entwicklung der Vuna GmbH, Kundenkontakten und Marketing.

Sandec bringt Philippe viel Erfahrung zur Planung von Sanitärsystemen aus zahlreichen Auslandeinsätzen, vom Togo bis Indien, über Ägypten, Tadschikistan, Ecuador und mehr. Als Umweltingenieur EPFL hat er sich auf unkonventionelle Sanitärlösungen spezialisiert, insbesondere auf die Aufbereitung von Fäkalschlamm oder die dezentrale Abwasserreinigung. Er erweitert Vunas Portfolio in Richtung Entwicklung und humanitärer Hilfe. Dem Wasser folgend, ist Carina nach Auslandaufenthalten von Norwegen bis Südafrika bei Vuna angekommen. Die Umweltingenieurin ETHZ lernt an der Eawag viel über Urintrennung, sammelt bei Simply Science Erfahrung in der Wissenschaftskommunikation und wendet bei Ingenieure ohne Grenzen Schweiz das Studierte in der Praxis an.

This entry was posted in Geschenkbücher. Bookmark the permalink.