Emil Maetzel PDF

Zur Navigation springen Zur Emil Maetzel PDF springen In dieser Kategorie sind die Maler der Kategorie:Expressionismus eingruppiert. Folgende 200 Seiten sind in dieser Kategorie, von 270 insgesamt. Diese Seite wurde zuletzt am 25.


Författare: Maike Bruhns.
Im Jahr 1877 in Cuxhaven geboren, muss der studierte Architekt Emil Maetzel zwei Weltkriege erleben – ein Schicksal, das ihn zeitlebens prägen wird. Als leidenschaft-licher Künstler lässt er sich nicht von einer Zwangspensionierung und einem Mal- und Ausstellungsverbot durch die Nationalsozialisten im Jahr 1933 einschüchtern, sondern geht unerschrocken seiner Leidenschaft nach.
In den ersten zehn Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg entstehen über 100 Ölbilder und mehr als 200 Aquarelle des Künstlers Maetzel: Menschen – vor allem Kinder –, Landschaftsbilder und Stillleben haben es dem bekannten Norddeutschen besonders angetan. Seine Bilder bestechen durch klare Linien, eine expressionistische Ausdruckskraft und oft ungewöhnliche Farbgebung, und nicht selten spiegeln sie die Zerrissenheit einer ganzen Künstlergeneration in den Wirren des 20. Jahrhunderts wider.
Dieses Buch zeigt eine große Auswahl der Bilder, die in den Jahren von 1945 bis 1955 entstanden sind. Maetzels Spätwerk erfährt darin eine dem Ausnahmekünstler angemessene Würdigung. Gleichzeitig werden beim Lesen und Betrachten der Texte und Bilder Details aus dem Leben und Wirken des Künstlers sowie seine Bedeutung für Deutschland erfahrbar.

Oktober 2017 um 07:20 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Die folgende Liste führt möglichst umfassend die Namen von Malern aller Epochen auf. Die Liste ist soweit vorhanden alphabetisch nach Nachnamen geordnet. Eine weitere Liste der Notnamen enthält namentlich nicht bekannte Meister.

Diese Seite wurde zuletzt am 25. September 2018 um 08:56 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Zur Navigation springen Zur Suche springen In dieser Kategorie sind die Maler der Kategorie:Expressionismus eingruppiert. Folgende 200 Seiten sind in dieser Kategorie, von 270 insgesamt. Diese Seite wurde zuletzt am 25.

Oktober 2017 um 07:20 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Die folgende Liste führt möglichst umfassend die Namen von Malern aller Epochen auf.

This entry was posted in Jugendbücher. Bookmark the permalink.