Chormappe 2015 PDF

Keimzelle war die Hamburger Allgemeine chormappe 2015 PDF apostolische Mission, die sich 1863 von den katholisch-apostolischen Gemeinden abgespalten hatte. Das Emblem der Neuapostolischen Kirche stellt ein über stilisierten Wellen schwebendes Kreuz dar, am Horizont geht die Sonne auf.


Författare: .
Die Chormappe erscheint exklusiv zu jedem Chortag. Sie ist vielseitig und breit gefächert. Sie enthält Kanons, Lieder zur Jahreslosung 2015 und Songs für Gottesdienste und Konzerte, Pop-Balladen und Gospels, die den Choralltag bereichern, Spaß beim Singen vermitteln und den Chor weiter entwickeln. Eine gelungene Mischung.
Zusätzlich zur Chormappe gibt es eine Klavierausgabe sowie eine Partitur.
Zielgruppe
Gospelchöre
Jugendchöre
Popchöre
Besonderheiten
Bekannter Titel
Mit Liedern zur Jahreslosung 2015

Den einzelnen Elementen dieser Symbolik sind keine weitergehenden Bedeutungen zugedacht, sie sollen allgemein als Verweis auf die christliche Kirche stehen. Die neuapostolische Kirche hatte 1995 weltweit 8,29 Mio. Mitglieder, 1970 waren es erst 1,71 Mio. Die Kirche selbst gibt ihre aktuelle Mitgliederzahl mit 8,8 Millionen an und ist in Deutschland mit rund 350. Als apostolische Gemeinschaft wird die Neuapostolische Kirche geistlich und organisatorisch durch Apostel geleitet, die den biblischen Aposteln gleichgesetzt werden.

Die Lehre basiert auf der Bibel, wobei das Gesamtverständnis des Evangeliums durch die Apostel interpretiert wird. Die Apostel der Neuapostolischen Kirche sind für die gesamte Kirche Jesu Christi gesetzt und verstehen sich somit als Nachfolger der ersten Apostel Jesu von Nazaret. Ihre Aufgabe ist es, die Kirche Christi aufzubauen und als Missionare den Menschen das Evangelium zu verkünden. Dies ist den in der Bibel genannten 144. Auch andere Gläubige können vor Gott Gnade finden.

Es wird betont, dass das Apostelamt nur bis zur Wiederkehr Christi wirken soll. Hostie, wie sie zum Heiligen Abendmahl verwendet wird. Sie steht als Verbindung von Brot und Wein für den Leib und das Blut Christi, aufgeprägt sind Alpha und Omega. Die Neuapostolische Kirche kennt drei Sakramente: Heilige Wassertaufe, Heiliges Abendmahl und Heilige Versiegelung. Taufe und Versiegelung werden an jedem Mitglied einmal vollzogen und gelten als heilsnotwendig, vorbehaltlich der souveränen Entscheidung Gottes. Das Heilige Abendmahl wird in jedem Gottesdienst gefeiert, dazu werden Hostien mit drei getrockneten Weintropfen verwendet. Berechtigt zur Teilnahme am Heiligen Abendmahl sind grundsätzlich alle getauften neuapostolischen Christen, also auch Kinder.

This entry was posted in Schule & Lernen. Bookmark the permalink.